Serie zur Wahrheit über MEX – Multibank Group BETRUG: Großer BETRUG
Kapitel 5: Den Namen der Bank fälschen

CEO: Naser Taher
Sein Sohn: Yahya Taher

MEX besitzt nur ein Büro. Ein verstecktes, illegales Büro in Hong Kong.

Warum?
+ Weil es keine Lizenz in Hong Kong für die Forex Industrie gibt

Wie funktioniert so eine Fälschung:
+ Der echte Firmenname ist: MEX Fintech (siehe die Kopie der Geschäftsregistrierung)
Firmenname: MEX Fintech Limited (keine Multibank Firma)
Art des Geschäfts: Softwaretechnologie (nicht die Forexindustrie)
Anmeldedatum: 18.02.2018 (die neue Firma)
Adresse: 11/F Convoy 169 Electric Road North Point

So
+ Multibank ist also lediglich das Wort, das hier für gutes Marketing verwendet wird, um neue Kunden aus der Forexindustrie anzulocken. Es ist nicht die Firma selbst. Davor setzen sie also die Worte “MEX – Representative of Multibank Group”.